-Anzeige-

Aspirin® Effect – befreit unterwegs vom Kopfschmerz

20. Juni 2018
7 Min.

Brummt oder pocht der Kopf, ist das nie angenehm – noch lästiger sind Kopfschmerzen allerdings, wenn sie unterwegs auftreten. Ob Sie nun auf Reisen sind, sich mit Freunden treffen oder im beruflichen Alltag eingespannt sind, die Beschwerde kommt ungelegen und soll so schnell wie möglich wieder verschwinden. Doch wie? Mit Aspirin® Effect setzen Kopfschmerz-Geplagte auf einen Helfer, der auch außer Haus rasch und effektiv Linderung verschafft.

Packshot Apirin Effect

Rund um Kopfschmerzen

Junger Mann ist unterwegs und hat Kopfschmerzen: Aspirin<sup>®</sup> Effect hilft.

Pochend, dröhnend, hämmernd oder stechend – Kopfschmerz zeigt sich in den unterschiedlichsten Ausprägungen und ist dabei außerdem nicht auf einen bestimmten Bereich beschränkt. Ob er sich nun an den Schläfen, der Stirn oder am kompletten Kopf manifestiert – lästig ist er allemal. Doch wie genau kommt es dazu?

Zunächst sei erwähnt: Auch wenn der Schmerz im Kopfbereich auftritt, ist es nicht das Gehirn, das wehtut. Denn die Schaltzentrale im Kopf besitzt keinerlei Schmerzrezeptoren. Anders sieht es jedoch bei den Hirnhäuten, den darin verlaufenden Blutgefäßen und den Hirnnerven aus; diese schmerzempfindlichen Strukturen sind es, die bei einer Reizung reagieren. Allerdings ist bei den meisten Kopfschmerzformen noch nicht abschließend geklärt, wie genau der Schmerz entsteht.

Allerdings sind sich Mediziner über die möglichen Auslöser von Kopfschmerzattacken einig. Dazu gehören beispielsweise:

  • Stress
  • verspannte Muskulatur
  • hormonelle Störungen
  • Schlafmangel
  • Wetterumschwünge

Die Aufzählung zeigt, dass es sich häufig um alltägliche Ursachen handelt. Es ist daher kaum verwunderlich, dass Kopfschmerz zu den häufigsten Schmerztypen zählt – und wohl die meisten von uns schon einmal heimgesucht hat. Das Lästige an ihm ist jedoch nicht nur, dass er den Alltag stark einschränken kann, sondern auch, dass Kopfweh immer und überall auftreten kann. Der Kopfschmerz hält sich weder an Tages- oder Nachtzeiten noch an Örtlichkeiten.

Tipp: Beugen Sie Kopfschmerzen unterwegs vor

Wer stark eingespannt ist, sei es beruflich oder privat, seine Freizeit am liebsten aktiv gestaltet oder einfach viel unterwegs ist, kann Kopfschmerzen so gar nicht gebrauchen. Gut, dass es ein paar Tipps gibt, wie Sie dem lästigen Schmerz vorbeugen:

  • Nicht stressen lassen: Auch wenn es im Alltag schwerfällt, sorgen Sie für weniger Stress. Wer entspannter ist, beugt Kopfschmerzen vor.
  • Ausreichend Trinken: Achten Sie darauf, täglich mindestens zwei Liter Wasser, ungesüßten Tee oder Fruchtschorlen zu trinken. Denn ein Flüssigkeitsmangel kann sich durch Kopfschmerzen bemerkbar machen.

Generell lässt sich dem Schmerz durch regelmäßige Bewegung effektiv vorbeugen. Seien es nun Spaziergänge an der frischen Luft oder körperliche Aktivitäten wie Radfahren oder Joggen – sind Sie entspannt, ist es Ihr Kopf auch.

Besonders unangenehm wird es, wenn wir gerade nicht zuhause, sondern aus privaten oder beruflichen Gründen unterwegs sind. Die Beschwerden sind lästig und können die Konzentrationsfähigkeit einschränken, sodass der Alltag zur echten Herausforderung wird. Aber gerade aushäusig lassen sich Kopfschmerzen nicht immer so leicht lindern. Es gibt jedoch eine Lösung: Wer – egal wann, egal wo – rasche Schmerzlinderung benötigt, kann auf die Unterstützung von Aspirin® setzen. Denn: Kommt es unterwegs zu Kopfschmerzen, ist vor allem schnelle, unkomplizierte Hilfe gefragt. Die Lösung: Aspirin® Effect.

Die Vorteile von Aspirin® Effect auf einen Blick:

  • Granulat zur Anwendung bei leichten bis mäßig starken Kopfschmerzen
  • ideal für unterwegs: Einnahme ohne Wasser
  • einfache Mitnahme durch vorportionierte Beutel
  • einfache Mitnahme durch vorportionierte Beutel

Unterwegs Kopfschmerzen? Nein, danke! So wirkt Aspirin® Effect!

Sicherlich kennen Sie die Situation, wenn der Kopf plötzlich zu hämmern und pochen anfängt – aber Sie sind gerade außer Haus. Dann stellt sich die Frage: Was hilft? Die Antwort ist ganz einfach: Aspirin® Effect. Es lindert schnell und effektiv Kopfweh. Doch wie funktioniert das?

Aspirin® Effect setzt – wie alle Aspirin®-Produkte – auf den Wirkstoff Acetylsalicylsäure. Präparate, die ihn enthalten, zählen zu den sogenannten nicht-opioiden Schmerzmitteln und nicht-steroidalen Antirheumatika. Das heißt, mithilfe der Acetylsalicylsäure wird die Bildung von körpereigenen Botenstoffen (Prostaglandine) gehemmt, die im Gehirn an der Weiterleitung und Wahrnehmung von Schmerzen beteiligt sind. Durch ihre Unterdrückung reagieren die Schmerzrezeptoren weniger empfindlich und die Schmerzen klingen ab.

Der Vorteil von Aspirin® Effect liegt insbesondere in seiner Darreichungsform, denn bei der Einnahme des Granulats wird keine Flüssigkeit benötigt. Es zergeht bereits im Mund. Aspirin® Effect ist im Beutel vorportioniert und kann so ganz einfach eingenommen werden. Das Ergebnis: Kopfschmerzen werden rasch und effektiv gelindert – auch wenn Sie gerade unterwegs sind. Außerdem schmeckt das Arzneimittel angenehm nach Orange und Cola und ist gut verträglich.

Kaufen Sie Aspirin® Effect

Jetzt Aspirin® Effect mit wenigen Mausklicks ordern. Bestellen Sie das Produkt – ohne Warteschlange in der Apotheke – direkt in einer Versandapotheke Ihrer Wahl.

Sie sind unterwegs und möchten Aspirin® Effect lieber direkt vor Ort kaufen? Unser Apothekenfinder zeigt Ihnen die nächste Apotheke.

X

Hinweise zu Aspirin® Effect

Aspirin® Effect wird ohne Flüssigkeit eingenommen. Hierfür geben Sie das Granulat einfach direkt auf die Zunge, wo es sich auflöst und anschließend hinuntergeschluckt werden kann. Wer möchte, kann etwas Wasser nachtrinken. Zu beachten ist, dass die Einnahme nicht auf leeren Magen erfolgen sollte.

Sofern vom Arzt oder Apotheker nicht anders verordnet, nehmen Jugendliche und Erwachsene eine Einzeldosis von ein bis zwei Beuteln und über den Tag verteilt maximal drei bis sechs Beutel ein. Sollte es nötig sein, kann in einem Abstand von vier bis acht Stunden – und bis zu dreimal täglich – erneut eine Einzeldosis angewandt werden. Die Tageshöchstdosis darf nicht überschritten werden.

Mehr Informationen zur Anwendung von Aspirin® Effect, mögliche Neben- oder Wechselwirkungen sowie weitere Hinweise, beispielsweise für Schwangere und Stillende, entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.




Pflichtangaben
Aspirin® Effect
Wirkstoff: Acetylsalicylsäure
Anwendungsgebiet: Leichte bis mäßig starke Schmerzen, Fieber.
Hinweis: Aspirin® Effect enthält Aspartam. Bitte Packungsbeilage beachten!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland

Stand 07/2016
Jetzt Aspirin® Effect kaufen – die smarte Lösung gegen Kopfschmerz für unterwegs.